Yamaha A-S2200

2.999,00 €

Die emotionale Geschichte eines Künstlers originalgetreu wiedergeben – dazu braucht es tiefgreifendes Verständnis für die Entstehung von Musik. Dieses Verständnis ist in der DNA von Yamaha verankert und entstand bei der Zusammenarbeit mit Künstlern, die wir bei der Schaffung ihrer musikalischen Werke unterstützten. Auf dieser Grundlage kann Yamaha dem Zuhörer die in der Musik verwurzelten Emotionen bis ins Detail nahebringen. 

Ringkerntransformator            

Für die Stromversorgung des A-S2200 ist ein Ringkerntransformator zuständig, der sich durch Leistungsstärke in Hi-Fi-Komponenten bewährt hat. Seine im Vergleich mit anderen Produkten ausgeprägte Fähigkeit, den Strompegel aufrechtzuerhalten, gibt dem A-S2200 die Möglichkeit, die gesamte emotionale Energie zu vermitteln, die der Künstler in seine Musik hat einfließen lassen.

Attraktive Pegelanzeigen

Die Pegelanzeigen sind nicht nur ein nostalgischer Tribut an das goldene Hi-Fi-Zeitalter, sondern betonen auch, wie wichtig reiner Hi-Fi-Klang für die Musikbegeisterten von heute ist. Sie lassen die Dynamik und den Puls der Musik sichtbar werden und verleihen der Anlage mit ihren sanft leuchtenden LEDs eine angenehme Atmosphäre. 

Unverfälschte Hi-Fi-Erlebnisse lassen den Künstler in den Vordergrund treten – und den Zuhörer Zeit und Raum vergessen. So ist der Musikgenuss eher ein aktives statt ein passives Erlebnis. Die Offenheit der Hi-Fi-Reihe von Yamaha lässt diese Vision Wirklichkeit werden.

Dicke Erdungsdrähte tragen zu weniger Impedanz bei        

Ein natürlich offener Klangraum entsteht durch vollendetes Design und durchdachte Komponentenauswahl. Es wurden bewusst dicke Erdungsdrähte verwendet, um die Impedanz des Verstärkers weiter zu verringern und einen weiten, offenen Klangraum für den Zuhörer zu schaffen. Dadurch treten die Komponenten in den Hintergrund und machen dem Künstler Platz.

Lautsprecheranschlüsse in Originalqualität           

Die luxuriösen Lautsprecheranschlüsse sind aus Vollmessing gefertigt, sorgen für hochgradig sichere Verbindungen und lassen sich doch ganz einfach per Hand festziehen.


Musik erzählt nicht einfach nur eine Geschichte. Rhythmus und Groove der Musik erreichen den Zuhörer, ob er sich dessen bewusst ist oder nicht. Sie wecken Gefühle, die in der musikalischen Geschichte verborgen sind. Das erleben Zuhörer, wenn es gelingt, den Klang der Musik wie vom Künstler beabsichtigt erstehen zu lassen. 

Mechanisches Grundkonzept  

Das mechanische Grundkonzept des A-S2200 sorgt für die nötige Stabilität und verringert unerwünschte Vibrationen – Garant für einen ausdrucksstarken und rhythmischen Bass. Der große Leistungswandler, die Blockkondensatoren und der Kühlkörper sind direkt mit dem Gestell verschraubt und festigen dadurch die Steifigkeit. Die Standfüße, deren Bolzen mit dem Hauptgestell verschweißt sind, erhöhen die Stabilität noch weiter.

Versilberte Messingfüße

Die versilberten Messingfüße runden die Robustheit des Verstärkers perfekt ab.

                             A-S2200
Max. Ausgangsleistung (4 ohms, 1kHz, 0.7% THD, for Europe) 160 W + 160 W
Hohe dynamische Ausgangsleistung / Kanal ( 8/6/4/2 ohm ) 105/135/190/220 W
Rated Output Power [20 Hz-20 kHz, 0.07% THD] 90 W + 90 W (8 ohms), 150 W + 150 W (4 ohms)
Dämpfungsfaktor ≧ 250 (1 kHz, 8 ohms)
Frequenzgang +0 / -3 dB (5 Hz-100 kHz) , +0 / -0.3 dB(20 Hz-20 kHz)
Phono Entzerrung +/-0.5 dB (PHONO (MM/MC))
Total Harmonic Distortion (20Hz to 20kHz) [Input 0.5 V] PHONO MC→LINE2 OUT: 0.02 % (1.2 mVrms),  PHONO→LINE2 OUT: 0.005 % (1.2 Vrms),  CD, etc./BAL→SP OUT: 0.035 % (50 W/8 ohms)   
Signal-to-Noise Ratio PHONO MC: 90 db, PHONO MM: 96 dB, CD, etc.: 110 dB, BAL: 114 dB
Input Sensitivity [1 kHz, 100 W/8 ohms] PHONO MC: 150 uVrms/50 ohms, PHONO MM: 3.5 mVrms/47 kohms, CD, etc.: 200 mVrms/47 kohms, MAIN IN: 1 Vrms/47 kohms, BAL: 200 mVrms/100 kohms 
Transformer 625VA (Toroidal)
Abmessungen ( B x H x T ) 435×157×463 mm; 17-1/8" x 6-1/8" x 18-1/4"
Gewicht 22.7 kg; 50.0 lbs

Anfrage stellen

Entdecken Sie weitere Möglichkeiten

Wir verwenden Cookies um Inhalte zu personalisieren und unsere Besucherstatistik zu führen. Bitte entscheiden Sie sich, ob Sie unsere Cookies akzeptieren möchten.